Hosen mit Blumenmuster

  1. 1
  2. Seite 1 / 5
  3. 5

Hosen mit Blumenmustern

Sie sind extravagante Eyecatcher, die für farbenfrohe, frühlingshafte Looks wie gemacht sind. Wer Abwechslung in sein Outfit bringen möchte, ist mit Hosen mit Blumenmustern perfekt beraten. Von coolen Tropical Prints bis hin zu zarten Blümchenmustern ist alles dabei.

Heißer Trend für kühle Tage

Hosen mit Blumenmustern sind einer der absoluten Sommertrends, die sich auch in die kühle Jahreszeit gerettet haben. Auch im Herbst und Winter können Sie jetzt bunte Blumen auf Ihren Beinen tragen. Eine dezente Lösung sind monochrome Prints, die sich in neutralen Grau-Tönen zeigen. Doch auch einer bunten Farbenpracht steht nichts im Wege. Chinos, Haremshosen und Jeans zeigen sich mit roten, blauen oder gelben Blüten und bringen Farbe in Ihren Alltag. Dazu trägt man am besten ein dezentes Basic-Top, damit die Musterung auf der Hose perfekt zur Geltung kommt.

Hosen mit Blumenmustern vielseitig kombinieren

Sie lassen sich mit den unterschiedlichsten Freizeitlooks vereinbaren und passen zum Beispiel hervorragend zum angesagten Hippie-Style. Eine High-Waist-Hose mit Blumenmuster, ein kurzes weißes Häkeltop, flache Ledersandalen und eine Sonnenbrille mit extragroßen Gläsern machen Sie im Handumdrehen zur absoluten Trendsetterin. Sehr lässig und entspannt wirken weit geschnittene Haremshosen mit Blumenprint. Diese Modelle können Sie wunderbar mit Sneakern und einem unifarbenen T-Shirt kombinieren. Besonders harmonisch wirkt der Look, wenn das Oberteil eine der Farben im Blumenmuster der Hose aufgreift.

Eine Hose mit Blumenmuster sommerlich stylen

Klar, dass bei diesen Trendteilen fast jeder an heiße Sommertage denkt. Deswegen gibt es auch jede Menge Shorts und Bermudas mit floralen Prints. Am Strand machen diese Modelle in Kombination mit Bikini-Top, Strohhut und Flip Flops eine gute Figur. In der City können Sie eine Hose mit Blumenmuster zu Keilsandaletten und weißem Shirt kombinieren.