Eine trendige Tasche

Taschen-Trends 2022

Diese stylischen Begleiter brauchen Sie

Eine Tasche ist praktisch und essentiell, um das Haus zu verlassen: Sie bietet schließlich Platz für alle wichtigen Dinge wie Schlüssel, Portemonnaie, Smartphone und Co. Doch die Tasche ist für den wahren Fashion-Liebhaber viel mehr als nur ein simpler Gebrauchsgegenstand. Sie ist Accessoire, treuer Begleiter, Sammlerstück, It-Piece. Sie hat Charakter, verleiht jedem Outfit das gewisse i-Tüpfelchen und hat oft einen ganz besonderen Platz - nicht nur in unserem Kleiderschrank, sondern auch in unseren Herzen. Es gibt zeitlose Klassiker, in die es sich zu investieren lohnt. Genauso gibt es auch jede Saison neue, spannende Trends, die die Laufstege dieser Welt erobern. Wir zeigen Ihnen, welche Taschen-Trends 2022 auf keinen Fall in Ihrer Garderobe fehlen dürfen.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Diese Saison sind verschiedenste Taschen aus unterschiedlichen Materialien angesagt
  • Baguette Bags im Mini-Format sind wieder voll im Trend
  • Für den sommerlichen Look empfehlen sich geflochtene Taschen aus Bast oder Stroh
  • Taschen in bunten Farben von leuchtend bis Pastell sorgen für einen Frischekick
  • XXL-Shopper in Übergröße sind nicht nur stylisch, sondern bieten auch viel Stauraum
  • Die trendige Pouch Bag gibt es in vielen Größen und Farben
  • Chain Bags sind das It-Piece der Saison und lassen sich zu den verschiedensten Looks kombinieren

Taschen-Trend im Mini-Format: Baguette Bags

Erinnern Sie sich noch an die süßen, kleinen Baguette Bags aus den 90er und 2000er Jahren, die sich Models und Mode-Ikonen lässig unter den Arm geklemmt haben? Wir haben gute Neuigkeiten für Sie, der Trend ist wieder zurück.

Klein, aber fein ist bei diesem Taschen-Trend Programm. Ob klassisch in schwarzer Kroko-Optik, bedruckt mit einem Monogramm oder doch in leuchtenden, bunten Farben - die kleinen Taschen sind stets ein aufregender Eyecatcher, welcher jedes Outfit aufwertet. Und obwohl sie nicht groß sind, bieten sie doch Platz für alle wichtigen Habseligkeiten, von Lippenstift bis Schlüsselbund.

Basttaschen für den Beachlook 

Sie kriegen nie genug vom Sommer und würden das Strandfeeling am liebsten immer mit dabei haben? Dann ist dieser Taschen-Trend wie gemacht für Sie! Diese Saison sind jegliche geflochtene Bags aus Stroh und Bast angesagter denn je. Und das Beste? Sie müssen sich nicht auf ein Modell festlegen. Ob eine große Bast-Tote Bag, die Platz für Handtuch und Co. bietet oder doch lieber die kleine Crossbody-Bag - jede geflochtene Tasche ist ein modischer Volltreffer.

Besonders in Kombination mit hellen Leinenstoffen und fließenden Kleidern sieht dieser sommerliche Taschen-Trend fantastisch aus.

Farbenfrohe Taschen-Trends 2022: Es wird bunt 

Sie brauchen Abwechslung vom tristen und grauen Wetter und möchten wieder etwas Farbe in Ihr Leben bringen? Dann kommen Ihnen die Taschen-Trends 2022 sehr gelegen. Es wird nämlich bunt! Ob leuchtende, satte Farben oder zarte Pastelltöne, die an Bonbons erinnern - diesen Sommer wird es alles andere als trist, wenn es um Taschen geht.

Wie wäre es mit einer fliederfarbenen Pouch, um Ihrem monochromen Outfit einen spannenden Farbakzent zu verpassen? Oder doch lieber die XL-Clutch in sattem grün? Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt - Hauptsache, es wird knallig! Sie können die bunten Bags entweder einzeln tragen, um Ihrem Look das gewisse Etwas zu verleihen, oder Sie stylen Ton-in-Ton beispielsweise die passenden Schuhe dazu. So oder so, dieser Trend hat absolute Gute-Laune-Garantie.

Groß, größer, XXL: Dieser Taschen-Trend hat es in sich

Sie tragen für gewöhnlich Ihren halben Hausstand in Ihrer Handtasche mit sich und sind für alle Eventualitäten des Lebens gewappnet? Dann spielen Ihnen die Taschen-Trends dieses Jahres 2022 in die Karten. Es wird nämlich groß! Je größer, desto besser.

Dieser Taschen-Trend ist nicht nur unglaublich praktisch, da Sie von Laptop bis Kosmetiktasche alles problemlos in Ihrer Tasche verstauen können, er ist auch mindestens genauso stylisch. Ob aus Leder, dicker Baumwolle oder Velours: Die Shopper im XXL-Format sehen unfassbar lässig aus und verleihen jedem Look den gewissen Coolness-Faktor. Besonders gut passt dieser Taschen-Trend zum Oversized Outfit. Kombinieren Sie das Accessoire in Übergröße zur Baggy Pants und zum Boyfriend Blazer und schon haben Sie im Handumdrehen einen angesagten Streetstyle Look gezaubert.

Kein Henkel, kein Problem: Die Pouch Bag

Diese Saison erfreut uns in den Taschen-Trends eine enge Verwandte der Clutch, die sogenannte Pouch Bag. Aus dem Englischen übersetzt heißt das so viel wie Beutel, doch die Pouch ist viel mehr als das. Diese Tasche ist ein stylisher Begleiter, der einen einzigartigen Look hat. Sie sieht aus wie ein lockerer Lederbeutel, der sich mittig wie eine Muschel zusammen und auseinanderklappen lässt. Ohne Henkel und ohne Träger wird das It-Accessoire lässig unter dem Arm getragen und verleiht wirklich jedem Outfit einen besonderen Touch. Viele Ausführungen haben aber einen versteckten Henkel im Innenraum, der bei Bedarf zum Einsatz kommen kann.

Es gibt diese Tasche sowohl im Mini als auch im XL-Format und sie ist in allen Farben erhältlich: von sandigem Beige bis zu sommerlichen Pastelltönen. Probieren Sie sich also aus und finden Sie die Pouch, die am besten zu Ihnen und Ihrem ganz persönlichen Stil passt.

Taschen Trend mit It-Piece Potential: Die Chain-Bag

Dieser Taschen-Trend wird Sie im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr loslassen, denn er legt Sie in Ketten: die Chain Bag. Kaum eine Tasche ist diese Saison so gehyped wie sie.

Nachdem dieses It-Piece bereits die Laufstege und Modemagazine erobert hat, hat Sie es auch endlich in unsere Garderobe geschafft. Die Chain Bag ist eine Crossbody-Bag, deren Henkel aus einer Kette besteht. Dieser kann Gold, Silber oder beispielsweise auch aus durchsichtigen Plastik Elementen sein. Besonders stylisch sehen dabei grobgliedrige Ketten aus, die der Tasche so einen derben Charakter verleihen.

Die Tasche ist vielseitig kombinierbar und sieht sowohl zu lässigen Denim-Looks, Business Outfits und auch zu zarten Kleidern umwerfend aus. Dadurch, dass Sie sie so abwechslungsreich einsetzen und rauf und runter stylen können, lohnt sich die It-Bag umso mehr.