Loafer in verschiedenen Farben

Loafer Outfits kombinieren

Die schönsten Looks

Ob im Büro oder der Freizeit, Loafer sind die praktischen Begleiter für jede Gelegenheit. In allen Loafer-Varianten zu erkennen – der US-amerikanische Preppy-Stil. Dieser von College- und Eliteuniversitätsstudenten inspirierte Modestil zeichnet sich durch ein klassisches Erscheinungsbild aus. Von Glattleder bis hin zu Samt-Varianten ist in den Kollektionen vieler Schuhmarken alles enthalten. Dank verspielter Details und bequemer Passformen lassen sich im Handumdrehen stylishe Loafer-Outfits für Damen kombinieren, die immer für besondere Blickfänge sorgen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Loafer zu einem stylishen Outfit kombinieren können.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Modelle aus Lederimitat, Textil oder Lack finden ebenso Platz in den Kollektionen wie Kreationen aus modernem Veloursleder
  • Derzeit beliebt sind Modelle mit Plateauabsatz
  • Entscheiden Sie sich für Loafer in Ihrer Lieblingsfarbe und kombinieren Sie diese zu Kleidung in gedeckten Tönen

Loafer sind die Trendschuhe für den Übergang

Vom Bauernhof an die Füße amerikanischer Elitestudenten. Die heute überall auf der Welt bekannten Loafer fanden ihren außergewöhnlichen Ursprung vor über hundert Jahren in der Landwirtschaft. Für viele Betrachter sah diese Form von Arbeit jedoch nach „Loafing“ (auf Deutsch: Faulenzen) aus, was zur Folge hatte, dass den bequemen Halbschuhen der Name Loafer zuteilwurde. Bereits seit 1910 wird in den USA das Penny Loafer Modell hergestellt. In den 1930er-Jahren etablierte sich dieses als fester Bestandteil von Schuluniformen und erlangte so weltweite Beliebtheit.

Wir zeigen Ihnen die schönsten Looks mit Damen-Loafern für jede Gelegenheit.

So vielfältig können Sie die Damenschuhe kombinieren

Während der Loafer anfänglich vorwiegend aus glattem Leder bestand und in klassischen Farben wie Braun oder Schwarz erhältlich war, kennt die Variationsvielfalt dieses zeitlosen Halbschuhs heute keine Grenzen mehr. Modelle aus Lederimitat, Textil oder Lack finden ebenso Platz in den Kollektionen wie Kreationen aus modernem Veloursleder. Zusätzliche Details wie Troddeln, Fransen oder Reißverschlüsse sorgen für besondere Eyecatcher, während Halbschuhe in aufregenden Farben jeden Look sofort besonders machen.

  • Loafer aus Glattleder: Loafer aus glattem Leder sind sehr pflegeleicht, lassen sich im Handumdrehen reinigen und können zu den unterschiedlichsten Outfits kombiniert werden. Sowohl im Arbeitsalltag als auch der Freizeit kommen edle Modelle aus diesem Material zum Einsatz.
  • Loafer aus Wildleder: Im Gegensatz zu Glattleder stellt das sogenannte Wildleder eine anspruchsvollere Alternative dar. Loafer aus diesem Material sind derzeit sehr beliebt und werden aufgrund ihrer rockigen Ausstrahlung bevorzugt in coole Freizeitlooks integriert.
  • Loafer aus Stoff: Neben den herkömmlichen Loafer Varianten finden sich auch viele Modelle aus synthetischen Stoffen, die auf tierische Erzeugnisse verzichten. Ob Kunstleder, Leinen oder Samt – für jedes Outfit findet sich der passende Damen-Loafer.

Grundsätzlich wird bei Loafern zwischen zwei Hauptvarianten unterschieden: Den sogenannten Penny Loafern, die die Urform des bequemen Schuhs darstellen und den Tassel Loafern, die mit modischen Quasten ausgestattet sind. Damen Loafer kommen meist mit einem kleinen Blockabsatz daher, was sie von verwandten Modellen, wie den flachen Mokassins abgrenzt. Derzeit beliebt sind Modelle mit Plateauabsatz, die Ihnen nicht nur ein paar zusätzliche Zentimeter Höhe verleihen, sondern auch unheimlich bequem sind. Haben Sie schon von den modernen Prince Albert Slippern gehört? Diese Variante eignet sich dank ihrer offenen Ferse gut für sommerliche Loafer Damen Outfits.

Gewusst wie: Loafer Damen Outfits stilvoll kombinieren

Nutzen Sie die Wandlungsfähigkeit des Loafers und spiegeln Sie mit vielfältigen und individuellen Looks Ihren Charakter wider. Wie Sie unterschiedliche Loafer-Modelle, Kleidung und Accessoires passend für jeden Anlass kombinieren, erfahren Sie jetzt.

Bunte Loafer: Mit Farben Akzente setzen

Wenn Ihnen Schuhe in Schwarz oder Braun zu schlicht sind, dann greifen Sie zu bunten Modellen, die besonders während der warmen Jahreszeit für Blickfänge sorgen. Entscheiden Sie sich für Loafer in Ihrer Lieblingsfarbe und kombinieren Sie diese zu Kleidung in gedeckten Tönen. Während Sie mit einem Blazer, einer hohen Stoffhose und einer klassischen Bluse auch etwas Farbe in den Büro-Alltag bringen, können Sie in der Freizeit zu gewagteren Kombinationen aus Loafer und eng anliegendem Strickkleid greifen.

Sommer Loafer: Luftig durch die heißen Monate

Im Sommer sind die Trendschuhe für Damen zum Reinschlüpfen besonders beliebt. Modische Loafer-Varianten mit offener Ferse sorgen für die Extraportion Luft an Ihren Füßen und sehen dabei unfassbar stylish aus. Ob in gedeckter Farbe oder knalligen Tönen, ist dabei ganz Ihrem Geschmack überlassen. Zusammen mit einem weißen Blusenkleid, einer sommerlichen Strohtasche und feinem Schmuck aus Gold oder Silber wirkt Ihr Outfit herrlich frisch und ungezwungen.

Business Loafer: Stylish ins Office

Für den Arbeitsalltag wie gemacht sind klassische schwarze Lederloafer. Tragen Sie dazu eine weiße Bluse, eine schwarze High-Waist Stoffhose und einen coolen Oversized-Blazer. Besonders elegant wirken schwarz-weiße Blazer-Modelle mit Hahnentritt-Muster. Eine große Aktentasche oder eine Shopper Bag und filigraner Schmuck vervollständigen Ihr zeitloses Loafer-Outfit. Ihnen sind Loafer aus Glattleder zu langweilig? Dann greifen Sie zu modernen Varianten aus Samtstoff.

Winter Loafer: Outfit-Ideen für kalte Tage

Wenn es draußen nicht regnet oder schneit, dann wissen Loafer auch während der kalten Monate zu überzeugen. Halten Sie sich in Loafer-Modellen aus braunem Veloursleder und hoher Plateausohle warm und beweisen Sie, wie stylish der Winter ist. In Kombination mit einer dunklen Jeans, einem beigen Rollkragenpullover und einem marineblauen Mantel sind Sie bereit, selbst den niedrigsten Temperaturen trendbewusst entgegenzutreten.

Classic Loafer: Elegant und stilvoll für jeden Anlass

Für den klassischen Loafer-Look haben Damen die Wahl zwischen Kleid, Hose oder Rock. Für legere Anlässe kombinieren Sie Ihre Tassel Loafer zu einer bequemen Blue-Jeans, einem weißen Basic-T-Shirt und einer beigen Strickjacke. Schon sind Sie bereit für einen gemütlichen Stadtbummel oder das Frühstück mit Freunden. Sie wollen Ihre Loafer zu einem festlichen Anlass tragen? Dann kombinieren Sie diese zu einem ebenfalls zeitlosen Klassiker – dem „Kleinen Schwarzen“. Greifen Sie zusätzlich zu dezentem Schmuck und einer Clutch, fertig ist das Loafer Damen Outfit für die nächste Firmenfeier oder das Essen im edlen Sternerestaurant.